Ausschreibung

Ausschreibung & Einladung

23. Silbersee Volkstriathlon

Sonntag, 04.08.2019

Incl.  Deutschen Justizmeisterschaften

im Triathlon 2019

Ein Volkstriathlon (0,7 – 24 – 5 km) für Einsteiger und Breitensportler in einer Ferienlandschaft

Veranstalter und Organisation:
  • Schirmherr: Bürgermeister der Gemeinde Frielendorf
  • Veranstalter: TSV Spieskappel
  • Organisation und Auskunft:
  • Matthias Hundt, (05684) 922417, email: matthiashundt@web.de
  • Altersklasseneinteilung: ab Junioren (18 Jahre) aufwärts gem. DTU –Regeln
  • Jugendklassen (ab 14 Jahre) sind lediglich bei Staffel (keine Radstrecke !) zugelassen
  • Startgebühr:  Einzel 30,- €, Staffel 50,- €
  • Nachmeldegebühr ab 01.07.2019 + 10, – €

Bitte beachten! Erst mit Entrichtung der Startgebühr ist der Startplatz sicher!
Sollte nicht innerhalb von 2 Wochen nach Anmeldung die Startgebühr bezahlt sein, gehen wir davon aus das der entsprechende Startplatz neu vergeben werden kann !

 

Das  kultige alljährliche SiTri-Shirt wird personalisiert an Diejenigen

ausgegeben die sich spätestens bis zum 30.06.2019 angemeldet haben !

 

Bei Anmeldung ab dem 01.07.2019 ist eine spätere

Austeilung des SiTri-Shirts beim Einchecken leider nicht mehr möglich !

  • Auszeichnungen Urkunden für alle Teilnehmer/innen, Pokale für die Gesamtsieger/innen, Überraschungen
  • Teilnehmer : 180
  • Meldeschluß: 03.08.2019 – 11:00 UhrAnfahrt: B 254 Homberg (Efze) – Schwalmstadt
  • UhrAnfahrt: B 254 Homberg (Efze) – Schwalmstadt
Neu:
  • Staffelwettbewerb (3 Teilnehmer/innen): Eine Staffel besteht aus 3 Teilnehmern, wobei der/die Erste schwimmt, der/die Zweite Rad fährt und der/die Dritte läuft.

Laut der Triathlon Sportordnung darf eine Staffel auch von 2 Athleten bestritten werden sofern nicht 2 Disziplinen vom gleichen Athleten direkt nacheinander absolviert werden.

  • Eine Gesamt-Stafffelwertung erfolgt ohne Geschlecht- und Altersklasseneinteilung.
Durchführung und Streckenbeschreibung:
  • Ort: 34621 Frielendorf Ferienwohnpark Silbersee
  • Besprechung: 09.30 Uhr, Badestrand
  • Start: 10.00 Uhr, Wasserstart
  • Schwimmen: 700 m, Wendepunktstrecke Badesee Silbersee
  • Radfahren – 24 km   – Windschatten-Fahrverbot !

ROUTE: Badestrand Silbersee – Wellnessparadies – Radweg vorbei an Wohnmobilstellplatz- Radweg Richtung Wernswig – Wernswig – Lenderscheid – Großopperhausen – durch Großopperhausen am Schwimmbad vorbei Richtung Obergrenzebach – Obergrenzebach/Startnummernkontrolle – Spieskappel – Frielendorf – Silbersee

  • Laufen: 5 km, am See entlang bis zu den Bootshäusern und dann den Radweg in Richtung Wernswig. Kurz vor Wernswig Wendepunkt (Startnummernkontrolle) und zurück zum Badestrand am See.
Wettkampfverpflegung, Startunterlagen,Check-IN-OUT:
  • Die Wettkampfverpflegung ist für alle Teilnehmer(innen) inclusive
  • Achtung wir messen und beurkunden nur die Gesamtzeit
  • Die Startunterlagen werden direkt am Badestrand von 08.15 – 09.30 Uhr ausgegeben
  • Check-IN in die Wechselzone ist ab 08.30 Uhr möglich
  • Check-OUT voraussichtlich ab 13.00 Uhr

 

Wettkampfgericht

Das Wettkampforgan bilden die vom Hessischen Triathlon Verband eingesetzten

Wettkampfrichter unter Leitung des Einsatzleiters vor Ort.

 

Sicherheit:
  • Wasser: DLRG Schwalm-Eder, Freiwillige Feuerwehr Frielendorf
  • Land: DRK Ortsverband Frielendorf, Freiwillige Feuerwehr Spieskappel
  • Polizeidirektion Schwalm-Eder ( Schwalmstadt + Homberg/Efze )
  • Vereins-Haftpflichtversicherung über ARAG-Sportversicherung und

Landessportbund Hessen e.V.

  • Es gilt die StVO und es besteht Helmpflicht

Verzichtserklärung und Haftungsbefreiung:Als Teilnehmer/In der umseitig genannten Veranstaltung verpflichte ich mich, die Bedingungen des Veranstalters gemäss Ausschreibung sowie offiziellem Programm/Ausschreibung und die an der Wettkampfbesprechung bekannt gegebenen Bestimmungen einzuhalten. Außerdem anerkenne ich nach Inaugenscheinnahme der Wettkampfstrecken einschließlich Wechselzonen deren Tauglichkeit für meine Wettkampfteilnahme. Sollte ich Sicherheitsrisiken für mich feststellen, werde ich sofort die Wettkampfleitung informieren. Ferner erkläre ich:

  1. Ich weiß, dass der Veranstaltung die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union
    (Sportordnung, Veranstalterordnung, Ligaordnung, Dopingordnung, Kampfrichterordnung), sowie die Rechts und Disziplinarordnung zugrunde liegen, die beim Veranstalter und am Wettkampftag eingesehen werden können. Mit meiner Anmeldung erkenne ich die Wettkampfordnung und die Rechts- und Verfahrensordnung für mich als verbindlich an.
  2. Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich während der Veranstaltung und der damit zusammenhängenden Aktivitäten die alleinige Verantwortung trage für meine persönlichen Besitzgegenstände und die Sportausrüstung.
  3. Ich versichere hiermit, dass ich körperlich fit bin, für diesen Wettkampf ausreichend trainiert habe und meine Tauglichkeit zur Teilnahme mir durch einen Arzt attestiert worden ist.
  4. Ich erkläre mich bereits heute ausdrücklich damit einverstanden, dass ich während des Wettkampfes medizinisch behandelt werde, wenn dies bei Auftreten von Verletzungen, im Falle eines Unfalls und/oder bei Erkrankung im Verlauf des Rennens notwendig werden sollte. Medizinische Dienstleistungen sind im Startgeld nicht inbegriffen und werden nach üblichen Arzttarifen dem Athleten berechnet Der Athlet ist für ausreichenden Versicherungsschutz selbst Verantwortlich.
  5. Ich erlaube hiermit, dass mein Name und Bilder von mir von den Medien, etwa im Rahmen von Fernsehübertragungen und Veröffentlichung auf der Homepage des Veranstalters kostenlos und uneingeschränkt verwendet werden dürfen, soweit dies im Zusammenhang mit der Veranstaltung geschieht.
  6. Hiermit befreie ich die Veranstalter, die Ausrichter und Helfer der Veranstaltung von sämtlichen Haftungsansprüchen. Eingeschlossen sind hierin sämtliche unmittelbaren und mittelbaren Schäden sowie sämtliche Ansprüche, die ich oder meine Eltern oder sonstige berechtigte Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen oder im Todesfall geltend machen könnten. Dies gilt nicht für Körperschäden, die durch den Veranstalter/Ausrichter oder deren Helfer/Erfüllungsgehilfen schuldhaft verursacht worden sind. Bei Sachschäden ist im Falle einer lediglich fahrlässigen Pflichtverletzung durch den Veranstalter/ Ausrichter oder Helfer/Erfüllungsgehilfen die Haftung auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt.
  7. Ich befreie die in Ziffer S Genannten von jeglicher Haftung gegenüber Dritten, soweit diese Dritten Schäden in Folge meiner Teilnahme an der Veranstaltung während der Veranstaltung erleiden.
  8. Der Veranstalter behält sich Änderungen oder die Absage der Veranstaltung vor wegen höherer Gewalt oder aufgrund behördlicher Auflagen vor. Geleistete Anmeldegebühren werden im Fall der Absage auf das kommende Jahr übertragen. Weitergehende Ansprüche können nicht geltende gemacht werden.
  9. Die Anmeldung wird erst nach Eingang des Startgeldes gültig. Bei Nichtteilnahme an der Veranstaltung werden bereits geleistete Anmeldegebühren nicht zurück gezahlt.
  10. Mir ist bekannt, dass die Teilnahme an der Veranstaltung Gefahren in sich birgt und das Risiko ernsthafter bis hin zu tödlichen Unfallen nicht ausgeschlossen ist. Abschließend erkläre ich, dass ich diese Verzichts- und Freistellungserklärung sorgfältig im einzelnen durchgelesen habe und mit dem Inhalt ausdrücklich einverstanden bin. Ich bestätige, im Besitz für Deutschland ausreichenden Versicherungsdeckung für medizinische Behandlung zu sein. Es gilt Deutsches Recht

 

Mit dem Setzen des Einverständnis-Häckchen bei der Online-Anmelde-Registrierung werden oben genannte Ausschreibungsbedingungen sowie die Verzichtserklärung für den Silbersee-Volkstriathlon anerkannt !